Laden...
Home2020-12-04T09:32:47+01:00

Zertifizierte Umwelttechnik für Tankanlagen & Bodensanierung

Die WolftankAdisa Holding AG, Innsbruck, ist die Holdinggesellschaft einer Firmengruppe mit Fokus auf Sanierung und Überwachungen von (Groß-)Tankanlagen mit eigenentwickelten, patentierten Epoxidharzen, sowie High-Tech Ingenieurs- und Umweltschutzdienstleistungen bei verseuchten Böden und Anlagen.

Mehr erfahren

Unsere Business Units – Für eine saubere Umwelt

Innovation ist bei uns seit über 30 Jahren Tradition.

0+
Mitarbeiter weltweit
0+
Gewerbliche Kunden seit über 30 Jahren
0+
Gewerbliche Tanksanierungen, über- und unterirdisch
0
Patente
0+ Mio. EURO
Investition in Forschung & Entwicklung sowie Patente & Marken in den letzten 2 Jahren
0
Marken
0
Leckwarnsysteme für doppelwandige Behälter und Rohrleitungen hergestellt und montiert (1.000 davon fernüberwacht)
0
Abwasseraufbereitungsanlagen (1.000 davon fernüberwacht)
0+
Umweltsanierungsprojekte (Boden- und Grundsanierung)

Weltweit einzigartig

Wolftank ist das einzige Unternehmen weltweit, welches mit Manneinstieg unterirdische Tankstellentanks von ExxonMobil betreten darf.

Qualität schafft Vertrauen

Zugelassen als (Exklusiv-)Lieferant bei großen Mineralölgesellschaften wie z.B. Tamoil, Total, Erg, Q8, ExxonMobil, Shell, BP, Eni, Petrochina, Sinopec und der NATO.

Wolftank in Aktion

Sehen Sie wie Wolftank täglich Tanks auf der ganzen Welt saniert und mit patentierten Technologien für seine Kunden wertvolle Assets erhält und einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leistet.

INVESTOR RELATIONS

Zum IR-Bereich

Die Unternehmen der Wolftank-Adisa Gruppe sind zertifiziert nach:

ISO 9001 / UNI EN ISO 9001:2015

ISO 14001 / UNI EN ISO 14001:2015

ISO 45001:2018

BS OHSAS 18001:2007 (precedent to ISO 45001)

  • Vollständige Konformität mit dem italienischen Anti-Bestechungs- und Anti-Korruptionsgesetz Nr. 231/2001 als einem spezifischeren Ansatz zur ISO 37001.

  • Wolftank ist aktives Mitglied in mehreren Technischen Komitees (TC’s) und assoziierten Arbeitsgruppen für die Pflege von EN-Normen.

Nach oben